Maschinen und Fuhrpark | Geballte Kraft für gute Leistung

Die vielfältigen Arbeitsbereiche sowie die in der Größe variierenden Projekte der Böwingloh & Helfbernd GmbH erfordern eine flexible technische Ausstattung, die sowohl Umweltfaktoren als auch Präzision und Geschwindigkeit berücksichtigt.

Auf dieser Basis ist ein moderner und leistungsstarker Maschinen- und Fuhrpark entstanden, der den zentralen Herausforderungen der verschiedenen Bauvorhaben, den Ansprüchen unserer Kunden, sowie dem Umweltschutz mehr als gerecht wird.

 

Umweltschutz & Innovation

Die ständige Weiterentwicklung der Technikausstattung ermöglicht ein höchstmögliches Innovationslevel, das nicht nur Ihnen als Kunde, sondern auch der Umwelt zugutekommt.

So wird seit vielen Jahren bei allen Großmaschinen ausschließlich Bio-Hydrauliköl eingesetzt. Ein innovativer aber auch kosten- und wartungsintensiver Schritt, der sich ganz besonders dem Umweltschutz verpflichtet und so die sensiblen Gewässer und Böden während der Bauarbeiten vor schwer zu beseitigender Kontamination schützt.

 

Die vollautomatischen Maschinensteuerungen mit 3D-GPS machen jetzt Aktionen möglich, die noch vor einigen Jahren undenkbar waren: z. B. eine automatische Erfassung von Massenvolumen oder das Übertragen von kurzfristigen Planänderungen vom Büro aus per Fernzugriff auf die Baumaschine. All das sorgt für eine exakte und technisch protokollierte Abrechnungsbasis, für schnellere Korrekturen oder Nachbesserung und damit für eine höhere Budgetsicherheit.

Zum Seitenanfang