Projektarchivsuche

Sanierung des Hochwasserrückhaltebeckens Salemer Aach
in Owingen- Hohenbodman, Tiefbau + Betonbau + Erdbau
Bauzeit: 2009
Bausumme: ca. 400.000,00 €
Ansprechpartner:
Zweckverband Flussbau Salemer Aach
Telefon: +49 7553 / 823 - 0

 

Der Zweckverband "FLUSSBAU SALEMER AACH" plant die Sanierung des in den 60er-Jahren errichteten Hochwasserrückhaltebeckens Salemer Aach. Das Hochwasserrückhaltebecken liegt rund 1,5 km nord-östlich der Ortslage Hohenbodman im bewaldeten Aachtobeltal. Es besteht aus einem etwa 15 m hohen und etwa 130 m langen Erddamm. Das Becken wird als Trockenbecken betrieben und liegt im Hauptschluss der Salemer Aach.

Zum Seitenanfang