Projektarchivsuche

Renaturierung Reinersbach
Gewässerbau
Bauzeit: 2009
Bausumme: ca. 420.000,00 €
Ansprechpartner:
WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
Telefon: 0208 / 8578 - 0
http://www.wbo-online.de

 

Die Gewässerbaumaßnahme befindet sich in der geographischen Mitte von Oberhausen, im Stadtteil Sterkrade.

Der Reinersbach verläuft von Nord nach Süd durch das Oberhausener Stadtgebiet.

Das Gewässer beginnt in Oberhausen Königshardt an der Fernewaldstraße und endet in Oberhausen Sterkrade an der Holtener Straße in einer Verrohrung.

Von der Fernewaldstraße bis zur Bremener Straße ist der Reinersbach ein sehr naturnahes Gewässer. Er schlängelt sich durch einen breiten Grünzug, die Sterkrader Heide. Dieser Abschnitt entspricht ca. 2/3 seiner Gesamtlänge.

Von der Bremener Straße bis zur Holtener Straße ist der Reinersbach mittels Sohlschalen befestigt und führte bis zum Bau eines Parallelkanals Mischwasser.

Zwischen der Bremener und Holtener Straße unterquert der Reinersbach die Bundesautobahn A516.

Zum Seitenanfang