Projektarchivsuche

Golfclub Paderborner Land (D)
Erweiterung des vorhandenen 18-Loch Meisterschaftsplatzes auf eine 27 Loch-Anlage in Salzkotten - Thüle

Bauzeit: 2005

Bauvorhaben:
Der Golfclub Paderborner Land beabsichtigt, den vorhandenen 18 Loch Meisterschaftsplatz auf eine 27 Loch-Anlage zu erweitern. Der neue Teil des Golfplatzes soll durch eine stärkere Modellierung des Geländes geprägt werden.


Auftraggeber:

paderbornerland 01

Golfclub Paderborner Land e.V.
Im Nordfeld 25 - D 33154 Salzkotten - Thüle
im Internet : www.gcpaderbornerland.de

Ansprechparter:
Golfclub Paderborner Land e.V.

Platzuebersicht


Lage der Baumaßnahme:

Die Erweiterungsfläche hat eine Größe von ca. 36 ha und befindet sich in direkter Nachbarschaft zum bestehenden Platz. Die Fläche wird im Norden durch den Stangenweg und im Süden durch die von Thüle nach Scharmede führende Kreisstraße, bzw. durch die vorhandene Bebauung begrenzt. Im westlichen Bereich schließt die Anlage an den bestehenden Golfplatz an während sie in östlicher Richtung bis etwa zu der Hofzufahrt des Anwesens Stupeler reicht.

Platzbeschreibung:

Der Ganzjahresgolfplatz in OWL - Golfspiel im Einklang mit der Natur

Das Paderborner Land, das dem Club seinen Namen gab, liegt mit dem westlichen Teil, das die Gemarkung Thüle einschließt, in der westfälischen Bucht, die ihrerseits zum Norddeutschen Tiefland gehört.

Der Ort Thüle, in dessen Weichbild die Clubanlage beheimatet ist, findet sich auf dem westlichen Schenkel eines von den Städten Paderborn, Salzkotten und Delbrück gebildeten Dreiecks.

Unweit von Thüle, in ländlicher Idylle und innerhalb eines vielseitigen Mosaiks aus Acker, Wiese, Wald und Wasser, liegt die Anlage des Golfclubs Paderborner Land.

Neben dem Genuss der landschaftlichen Schönheit der Anlage selbst, ermöglicht das überwiegend ebene Gelände dem Golfer auch die Sicht auf die Kirchtürme der umliegenden Ortschaften und bei offenem Wetter weite Ausblicke auf die Höhenzüge von Eggegebirge, Teutoburger Wald und Sauerland.

Die Gesamtlänge des Platzes beträgt für Herren 6.084 und für Damen 5.384 Meter (vor der Erweiterung).

 

Broschüre

Zum Seitenanfang