Projektarchivsuche

Ökologischer Ausbau Gewässer II,
Kahl unterhalb der Mühlwegbrücke in Alzenau,
Erd- und Wasserbauarbeiten
Bausumme: ca. 835.000,00 €
Bauzeit: 2013
Bauherr: Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg
wwa-ab.bayern.de
Telefon: +49 6021 / 393 - 0
 


Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg, baut das Gewässer II - Kahl unterhalb der Mühlwegbrücke in der Stadt Alzenau im Landkreis Aschaf­fenburg über eine Länge von ca. 2,2 km naturnah aus.

Die Arbeiten beinhalten im Wesentlichen:

Rodung bzw. Ausbau vorhandener Wurzelstöcke und derer WeiterverwendungErdarbeiten zur Herstellung eines mäandrierenden Gewässerverlaufs mit breiten Vorländern, Rück- und Neubau von Deichen sowie GeländemodellierungenTechnische und ingenieurbiologische Wasserbauarbeiten zur Renaturierung und Anlage von naturnahen Ufer- und SohlstrukturenStraßenbauarbeiten zur Tieferlegung von 33 m asphaltiertem WirtschaftswegKanalbauarbeiten zur Kürzung von EinleitungsrohrenLandschaftsbauarbeiten wie Verpflanzungen und die Ansaat der Grünflächen.

 

View the embedded image gallery online at:
http://bh-gmbh.de/projekte/projektarchiv/79-kahl#sigProId77c2cd1747

Zum Seitenanfang