Projektarchivsuche

Gewässerentwicklung 1.BA
Bauzeit: 2012
Bausumme: ca. 500.000,00 €
Bauherr: LINEG, Kamp Lintfort
Telefon: +49 2842 / 960 - 0

 

 

Die LINEG, Kamp-Lintfort, plant auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche in Duisburg-Baerl ein Regenrückhaltebecken (RRB) mit einer zukünftigen Beckentiefe t = ca. 1,60 m anzulegen. Das RRB soll Abmessungen von ca. 40 m x 60 m erhalten.Im Süden des RRB soll nach dem aktuellen Planungsstand ein ca. 15 m x 25 m großes Regenklärbecken (RKB) mit einer Beckentiefe t = ca. 2,50 m errichtet werden.

Der östlich des RKB/RRB gelegene Baerler Leitgraben wird im Rahmen der Baumaßnahme auf einer Länge von ca. 500 m reaktiviert.

Zum Seitenanfang